Museumskonzeption (1)

Pressenotiz WAZ vom 4.5.2007

Eine weitere Perle in der Museumslandschaft.
Freundeskreis errichtet in den Gewölben des Klosters Saarn ein Museum zur Darstellung des Kosters als Wirtschaftsbetrieb.

440.000 Euro und jede Menge Ehrenamt werden investiert.

weiter lesen…

10. 01. 2011 : H.Dickmann
Hl. Anna mit Maria

Bescherung in Saarn

Die Heilige Anna ist zurück

WAZ-Mülheim, 23.12.2007, Bericht von Helga Lange 

 

10. 01. 2011 : H.Dickmann

Figuren werden restauriert

Bischof und Heilige ziehen ins Kloster
Förderverein trug Kosten für die Restaurierung
WAZ vom 5. Juli 2007, Nr. 153, waz.de/muelheim
Bericht „Links der Ruhr“ jös
10. 01. 2011 : H.Dickmann

Denkmal Kirche

Thema der Woche

Die Saarner Klosterkirche wurde in den Monaten Mai bis August 2007 renoviert und steht nunmehr der Gemeinde wieder zur Verfügung. Das Ereignis wurde am Patronatsfest der Kirche (15. August, Mariä Himmelfahrt) mit einem Gottesdienst gefeiert, den die Äbtissin des Zisterzienserinnenklosters Marienkron am Neusiedlersee, die gebürtige Mülheimerin Mirjam Dinkelbach, mitgestaltete.
Der Fördererverein trug zur Innengestaltung der Kirche bei und ließ verschiedene Figuren restaurieren, die als Dauerleihgabe des Städtischen Kunstmuseums in der Saarner Kirche bleiben.
10. 03. 2011 : admin

Theateraufführung

Wiederholung des Theaterstücks „Reise durch das Saarner Klosterleben" am 23. Januar 2011

29. 10. 2011 : admin

„Krupp. Fotografien aus zwei Jahrhunderten“

Einladung zum Besuch der Ausstellung der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung in der Villa Hügel Essen

 am Donnerstag, 20. Oktober 2011, 14:30 Uhr (Beginn der Führungen)

28. 11. 2011 : admin

Vereinsmitglied werden …

Werbeaktion für Partnerinnen bzw. Partner von Vereinsmitgliedern und für neue jugendliche Mitglieder ist angelaufen („Partner-Sonderaktion“)

Die Mitgliederversammlung im Jahre 2010 hatte sich grundsätzlich dafür ausgesprochen, ab 2011 einen Familienbeitrag einzuführen. Die Partnerin bzw. der Partner eines Vereinsmitgliedes soll zum verbilligten Jahresbeitrag von 30,00 Euro ebenfalls Mitglied werden können. Der Familienbeitrag würde dann insgesamt 90,-- Euro (statt 60,-- Euro für ein Einzelmitglied) betragen.
Darüber hinaus möchte der Vorstand ab 2011 auch einen Sonderbeitrag für Jugendliche (Alter unter 23 Jahre) einführen, der 20 € pro Jahr betragen soll.
28. 11. 2011 : H.Dickmann

"Saarner Klostergespräche"

Die im Kulturhauptstadtjahr RUHR.2010 begonnene Gesprächsreihe wird fortgesetzt.

Im Rahmen des Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010 haben die katholische Kirchengemeinde St.Mariä-Himmelfahrt und der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V. erstmals die „Saarner Klostergespräche“ durchgeführt.
Diese Vortragsreihe wird auch im Jahr 2011 und den Folgejahren fortgesetzt.

 

28. 11. 2011 : H.Dickmann

Einladung zu einer zweiten Mitgliederversammlung

Wir laden sehr herzlich ein zur 2. Mitgliederversammlung 2011

         am Mittwoch, dem 5. Oktober 2011, 18:30 Uhr,

     in den Bürgersaal des Klosters Saarn, Klosterstraße 55.

Einziger Tagesordnungspunkt:
Erneute Beschlussfassung über den bereits zur Mitgliederversammlung am 24.03.11 mit Schreiben vom 25.02.2011 übersandten Entwurf einer Satzungsneufassung vom 27.01.2011.
Im Anschluss an die 2. Mitgliederversammlung findet der Vortrag von Herrn Prof. Dr. Johannes G. Mayer zum Thema  „Klostermedizin früher und heute“  statt.
28. 11. 2011 : H.Dickmann

Einladung zur Vortragsveranstaltung am 5. Oktober 2011

Vortrag von Herrn Prof. Dr. Johannes G. Mayer (Universität Würzburg) zum Thema "Klostermedizin früher und heute" im Rahmen der „Saarner Klostergespräche"

Zum Kulturhauptstadtjahres RUHR.2010 hat unser Verein in Zusammenarbeit mit der Katholischen Kirchengemeinde St. Mariä-Himmelfahrt erstmals die Vortragsreihe „Saarner Klostergespräche“ durchgeführt. Wir möchten diese Vortragsreihe weiter fortsetzen. Nach dem Vortrag von Herrn Dr. Kai Rawe, Leiter des Stadtarchivs der Stadt Mülheim an der Ruhr, am 24. März 2011 zum Thema „Kloster ohne Nonnen - Die Saarner Abtei nach der Säkularisation“   laden wir Sie nun zu einem 2. Vortrag im Jahr 2011

                  am  Mittwoch, 5. Oktober 2011, 19:00 Uhr,
        in den Bürgersaal des Klosters Saarn, Klosterstraße 55,

sehr herzlich ein. Der Vortrag findet im Anschluss an die 2. Mitgliederversammlung statt.
28. 11. 2011 : H.Dickmann

Aktivitäten im Kräutergarten sind nicht beendet.

Wie geht es weiter ?

Nach dem Klosterhoffest im Mai 2011 sind die Aktivitäten im Kräutergarten aber nicht beendet, ganz im Gegenteil:
04. 07. 2012 : H.Dickmann

Ausflug für unsere Mitglieder

am 30.Juni 2012 zum Kloster Dalheim und dem Landesmuseum für Klosterkultur und Kloster­gärten des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe in Lichtenau.

Reise-Informationen  Stand: 5.Mai 2012

01. 11. 2015 : admin

Saarner Klostergespräche 2012

Die anlässlich des Kulturhauptstadtjahres ins Leben gerufenen „Saarner Klostergespräche“ werden im Jahr 2012 fortgesetzt.
Nächste Veranstaltung am 8. Mai 2012.


14. 05. 2012 : H.Dickmann

Jazzfrühschoppen

mit der Ruhr-River-Jazzband am 13. Mai 2012, 11:00 - 14:00 Uhr, im Klosterhof

Der Jazzfrühschoppen wird in Kooperation mit dem Klostercafe veranstaltet. Der Termin wurde gewählt, weil sich um diese Zeit die offizielle Eröffnung des Kloster- / Kräutergartens zum ersten Mal jährt.
Wir möchten deshalb den interessierten Mitgliedern und allen Gästen mit dieser Veranstaltung ein Rahmenprogramm rund um den Kräutergarten bieten.
24. 11. 2012 : admin

Kloster- / Kräutergarten 2012

Termine über Führungen durch den Kräutergarten sowie Angebote für Seminare (Kräuterworkshops) und für Schulklassen:
Öffnen Sie bitte den Kräutergartenflyer für weitere Informationen als PDF-Datei.


24. 11. 2012 : admin

Ergebnis der Mitgliederversammlung am 22. März 2012

Vorstand einstimmig wiedergewählt

Die Mitgliederversammlung der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V. hat den Vorstand des Vereins einstimmig wiedergewählt. Damit werden Jörg Enaux (Vorsitzender), Hans-Theo Horn (stellvertretender Vorsitzender), Hans-Dieter Flohr (geschäftsführendes Vorstandsmitglied) und Heinz Koopmann-Horn (Schatzmeister) den Verein für weitere drei Jahre führen. Die Herren Kebben, Look und Hohage wurden einstimmig zu Rechnungsprüfern gewählt.

Aufruf zum Fotowettbewerb
„(M)ein Bild vom Kloster Saarn“

Vorbereitung zum Jubiläum „800 Jahre Kloster Saarn“ im Jahr 2014

01. 11. 2015 : H.Dickmann

Der Kräutergarten bittet dringend, bis zum 22.5.2013, um Ihre Unterstützung

Bewerbung bei der Rossmann-Persil-Stiftung auf Förderung des Kräutergartenprojekts "Färberpflanzenbeet und Bienenschaukasten"

Wir haben uns bei der Naturkinder-2013-Aktion der Rossmann-Persil-Stiftung um
3.500 € für die Anlage eines Färberpflanzenbeetes und die Aufstellung eines Bienenschaukastens beworben. Um das Geld zu bekommen, müssen wir auf "facebook" viele Stimme sammeln. Zur Abstimmung gelangen Sie über folgenden Link:
Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung!
01. 11. 2015 : H.Dickmann

21. März 2013: Mitgliederversammlung

Die Mitgliederversammlung beginnt um 19:00 Uhr im Bürgersaal der Begegnungsstätte im Kloster Saarn. Wir bitten Sie, sich diesen Termin schon jetzt vorzumerken. Was es sonst noch an Aktivitäten des Vereins im Jahr 2013 geben wird, werden wir auf der Versammlung am 21. März 2013 vorstellen.
01. 11. 2015 : H.Dickmann

Pfingstsonntag 19. Mai 2013: Kräuter- und Bienenfest

Abwechslungsreiches Programm von 14.oo bis 17.oo Uhr im Klosterhof mit Einweihung des „Bienenstocks“

Anlässlich des zweiten Jahrestages der Eröffnung des Kräutergartens lädt der Vorstand alle Vereinsmitglieder und Gäste am Sonntag, 19. Mai 2013 (Pfingstsonntag), in der Zeit von 14:00 bis 17:00 Uhr, zu einem abwechslungsreichen Programm in den Klosterinnenhof unter dem Motto „Ach du grüne Neune - Frühlingsfit dank Kräuterkraft“ ein.
11. 11. 2013 : H.Dickmann

Mehr als 10.000 Besucher seit Eröffnung des Klostermuseums

in einem Zeitraum von drei Jahren

Seit Eröffnung des Klostermuseums im Okt. 2008 haben inzwischen mehr als 10.000 Interessierte unser Museum besucht. Der 10.000ste Besucher war ein Teilnehmer der 6. Klasse der Realschule Broich.
11. 11. 2013 : admin

Der Verein trauert um Dr. Hans Fischer

Dr. Hans Fischer verstarb am 21.Nov. 2012 im Alter von 80 Jahren

                                             Nachruf

Der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V. trauert um sein langjähriges Vorstands- und Beiratsmitglied

                                       Dr. Hans Fischer

Der Verstorbene hat sich um die Aufarbeitung der Geschichte des ehemaligen Klosters Saarn bleibende Verdienste erworben. Davon zeugen  zahlreiche Publikationen. Auch für die Restaurierung der Klosteranlage hat Dr. Hans Fischer wertvolle Ratschläge gegeben. Der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V., dessen Arbeit Dr. Hans Fischer maßgeblich mit geprägt hat, wird ihn in dankbarer, ehrender Erinnerung behalten.

Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V.
Jörg Enaux    Hans-Theo Horn   Hans-Dieter Flohr    Heinz Koopmann-Horn
Vorsitzender     Stv. Vorsitzender     Geschäftsführer          Schatzmeister
13. 12. 2013 : admin

Runder Geburtstag des Vereins

Der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V. feiert am Freitag, dem 22. November 2013, sein 30-jähriges Bestehen.

13. 12. 2013 : H.Dickmann

22. November 2013: 30-jähriges Vereinsbestehen

Exklusives Konzert der „Chor Singschule Himmelfahrt“ in Kooperation mit der Folkwangschule Essen und Empfang im oberen Kreuzgang

27. 03. 2015 : H.Dickmann

30 Jahre Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V.

Der Verein feierte das Jubiläum mit seinen Gästen und Mitgliedern.

Zur Feier des 30-jährigen Vereinsbestehens waren

Vereinsmitglieder und Gäste am 22.Nov.2013 zu einer

„Orgelvesper zum Wochenausklang“ eingeladen.

 

 



Oberbürgermeisterin Dagmar Mühlenfeld,

Vereinsvorsitzender Jörg Enaux

01. 11. 2015 : H.Dickmann

„Dankeschön-Veranstaltung“

nach Abschluss der Feierlichkeiten zum Jubiläum „800 Jahre Kloster Saarn“

Die gut besuchte „Dankeschön-Veranstaltung“ zum Abschluss des Jubiläumsjahres am Freitag, 16. Januar 2015, startete mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Anschließend gab es im Kreuzgang-Innenhof des Klosters ein Beisammensein bei warmen Getränken und Brot, um nochmals die Ereignisse des Jubiläumsjahres Revue passieren zu lassen. Die zahlreichen Fenster des Klosters wurden hierzu mit Kerzen beleuchtet. Gleichzeitig wurden Fotos von den Höhepunkten des Jubiläumsjahres im Großformat auf eine Wandfassade des Klosters projiziert.
Bilder:

Handwerkermarkt
am 30. August 2014

Familienfest rund um einen klösterlichen Handwerkermarkt am Samstag,
30. August 2014, 11 - 17 Uhr

01. 11. 2015 : H.Dickmann

Exkursion nach Borgentreich

Besuch des Orgelmuseums am 6. Juli 2013 - Gelungene Veranstaltung

01. 11. 2015 : H.Dickmann

„Klöster sind die Verdichtung des Christentums“

Pressestimmen: Bistum Essen vom 18.Januar 2014

„Klöster sind das, was fehlen würde, wenn es sie nicht gäbe.“  Das unterstrich Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck beim Festakt zur 800- Jahr-Feier der Gründung des ehemaligen Zisterzienserinnenklosters Saarn am Samstag, 18. Januar, in Mülheim an der Ruhr.
01. 11. 2015 : H.Dickmann

800 Jahre Kloster Saarn 1214 - 2014

Feiern Sie mit uns -
Das Jahr 2014 wird eine Reise durch die Jahrhunderte -
Veranstaltungen im Jahr 2014

01. 11. 2015 : H.Dickmann

30-jähriges Vereinsjubiläum

Presseartikel WAZ vom 15. Novemver 2013

Seit 30 Jahren engagiert sich der Verein der Freunde und Förderer
des Klosters Saarn e.V. für die Erhaltung  der ehemaligen Zisterzienserinnenabtei.
01. 11. 2015 : H.Dickmann

„Einer der großen Schätze der Stadt“

Festakt zum 800. Jubiläum des Saarner Klosters am 18.Januar 2014

Pressestimmen:  WAZ vom 21.01.2014 von Laura Engels
Ministerpräsidentin Hannelore Kraft würdigte beim Festakt zum 800. Jubiläum die Bedeutung des Saarner Klosters.
OB Dagmar Mühlenfeld: Ohne Kloster wäre Saarn heute ein anderer Stadtteil
01. 11. 2015 : H.Dickmann

Von Cîteau über Saarn nach Stiepel

Geschichte, Spiritualität und Kunst der Zisterzienser
Tagung am 28. und 29. Juni 2014

Informationen über das Tagungsprogramm sowie über die Teilnahme, die Unterbringung und die Anreise entnehmen Sie bitte dem  Veranstaltungsflyer (PDF-Datei im Abschnitt "Veranstaltungen).
01. 11. 2015 : H.Dickmann

„Anno Tobak - Alles in Butter !“

Sonderausstellung zum 800-jährigen Bestehen des Klosters Saarn  bis zum 31. August 2014 im Klostermuseum

27. 03. 2015 : H.Dickmann

Jörg Enaux zurückgetreten

Jörg Enaux ist am 8. Juli 2014 mit sofortiger Wirkung vom Amt des Vorsitzenden unseres Vereins zurückgetreten.

01. 11. 2015 : H.Dickmann

„Mein ganzes Leben ist eine Antwort“

"Was Ordensleben im 21. Jahrhundert bedeutet"
8. Saarner Klostergespräch am Donnerstag, 13. November 2014, 19 – 21 Uhr im Bürgersaal des Klosters

Programm siehe Abschnitt "Veranstaltungen"
01. 11. 2015 : H.Dickmann
Prof.Dr. Menzel bei seinem Referat

„Saarner Klostergespräche“

mit dem Präsidenten der Hochschule West - HRW,
Herrn Prof. Dr. Eberhard Menzel, am 10.9.2013 zum Thema: Entwicklung der Hochschule Ruhr West

01. 11. 2015 : H.Dickmann

(M)Ein Bild vom Kloster Saarn

Ein Fotokalender für das Jahr 2014

Der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn hat anlässlich des Jubiläumsjahres „1214 – 2014: 800 Jahre Kloster Saarn“ einen Din A3 Wandkalender mit verschiedenen, mitunter überraschenden Perspektiven auf das Kloster Saarn herausgegeben.
01. 11. 2015 : H.Dickmann

9. Saarner Klostergespräch

                                               Einladung
                    zum 9. Saarner Klostergespräch mit dem Thema:
  "40 Jahre Europäisches Denkmalschutzjahr-1975,  Baukultur zwischen
          staatlicher Hoheit und bürgerschaftlichem Engagement"

                      am Dienstag, 27. Oktober 2015, 19:00 Uhr,
im Bürgersaal der Begegnungsstätte Kloster Saarn, Klosterstraße 53,
45481 Mülheim an der Ruhr
01. 11. 2015 : H.Dickmann
Klostergarten Oelinghausen

Einladung zum Mitgliederausflug

Samstag, 20. Juni 2015

Zum Kloster Oelinghausen mit Besichtigung der Klosteranlage, Klosterkirche und Orgel sowie des Klostergartens und Klostergartenmuseums.
21. 11. 2015 : admin

Netzwerkpartner

WAZ vom 3.6.2015

Die Ministerpräsidentin des Landes NRW  Hannelore Kraft zeichnet Schulen aus Duisburg, Essen, Mülheim und Oberhausen als "Schule der Zukunft" aus.

Der Verein der Freunde und Förderer des Klosters Saarn e.V. gehört auch zu den Mülheimer Netzwerkpartnern.
21. 11. 2015 : H.Dickmann

Aufruf zu einer Baumspendeaktion

Schäden durch den Sturm "Ela" am Pfingstmontagabend 2014

21. 11. 2015 : admin

v.r.n.l.
Hans-Theo Horn (Vorsitzender)
Hanns-Peter Windfeder (Stv. Vorsitzender)
Hans-Dieter Flohr (Geschäftsführer)
Heinz Koopmann-Horn (Schatzmeister)

Mitgliederversammlung

am 23. April 2015

Hanns-Peter Windfeder komplettiert den Vorstand,
Jubiläum „800 Jahre Kloster Saarn“ prägte das Jahr 2014.
21. 11. 2015 : admin

WAZ - Westdeutsche Allgemeine

Kloster Saarn - Gebetsstätte und Gewehrfabrik, Bauernhof und Wohnhaus

21. 11. 2015 : H.Dickmann

Fazit des Jubiläumsjahres "Kloster Saarn 1214 - 2014"

Jede Veranstaltung war ein Erfolg

Das 800-jährige Bestehen des Klosters wurde im Jahr 2014 mit vielen Veranstaltungen gebührend gefeiert und gewürdigt.
Nachrichten aus Mülheim an der Ruhr auf: lokalkompass.de vom 18.01.2015
Beitrag von Heinz Haas

Familienfest im Klosterinnenhof
am 21. Mai 2016

Der Kräutergarten besteht 5 Jahre

Zur Feier des 5-jährigen Geburtstages des Kräutergartens am Kloster Saarn lädt der Verein der Freunde und  Förderer des Klosters Saarn e.V. seine Mitglieder sowie die Mülheimer Bürgerinnen und Bürger am 21. Mai ab 14:00 Uhr sehr herzlich ein.

30. 12. 2016 : H.Dickmann

Mitgliederversammlung am 13.4.2016

Hanns-Peter Windfeder zum neuen Vorsitzenden, Hans-Theo Horn zum Ehrenvorsitzenden gewählt


30. 12. 2016 : H.Dickmann

10. Saarner Klostergespräch

Perspektiven der Kirchenmusik

Mittwoch, 26. Oktober 2016, 19.00 Uhr, im Bürgersaal der Begegnungsstätte Kloster Saarn, Klosterstrasse 53

Über die Perspektiven der Kirchenmusik in den christlichen Kirchen wird Msgr. Prof. Dr. Wolfgang Bretschneider (kath. Theologe, Musikwissenschaftler und zweiter Organist an der Bonner Münsterbasilika)  mit Marcus Strümpe (Kantor der ev. Salvatorkirche in Duisburg) diskutieren. Durch das Gespräch führt der Essener Theologe und Musikwissenschaftler Prof. Dr. Stefan Klöckner.
30. 12. 2016 : H.Dickmann

Mitgliederausflug Schloss Corvey und Höxter

                                                   Mitgliederausflug

   zum ehemaligen Benediktinerkloster und  Weltkulturerbe  Schloss Corvey

                                                  sowie nach Höxter

                                                   am 11. Juni 2016

Redakteur: - Aktualisierung der Site: 24.03.2017